© 2014
gestaltet von Mediengestaltung | Messmann
Vokal-Comedy mit klassischem Hintergrund
Ein Männerquintett ohne Hemmungen
START START TERMINE TERMINE GALERIE GALERIE HÖRPROBE HÖRPROBE ÜBER UNS ÜBER UNS KONTAKT KONTAKT PRESSE PRESSE Unsere nächsten Konzerte: mehr erfahren
21. Oktober 2016 - ab 16:31 Uhr - Remise Wernigerode, Marktstraße 1  25. November 2016 - ab 19:01 Uhr -  Schlosshotel Blankenburg, Schnappelberg 5 20. Januar 2017 - ab 20:01 - Köhlerei Stemberghaus Hasselfelde  21. Januar 2017 - ab 19:62 Uhr - Glück-Auf-Saal in Clausthal Zellerfeld
Die Spinnesänger Erster Tenor und höher: Thomas Riede (Wechmar), zweiter Tenor und tiefer: Harald Hohmann (Trautenstein) |Tilo Brensing |Thomas Baldovski | Torsten Michel (alle Blankenburg) Man sollte schon Sinn für Humor haben, wenn man sich das Konzert der fünf Männer, die sich bezeichnender Weise „Die Spinnesänger“ nennen, zumuten möchte. Die spinnen, die Sänger! Sie haben keine so rechte Achtung vor irgend einem Genre der Musik...
mehr erfahren
Wozu braucht die Welt die Spinnesänger? Die jungen Leute, so ist oft zu hören die haben keine Freude mehr an Chören. Was ist der Grund? Wir glauben, dass die Gören die hoffnungslos verstaubten Texte stören. Drum wollen wir die jugendlichen Öhren mit neuem Text zu altem Lied betören.
Wozu
Presse
Hinreißend raffinierte und anspruchsvolle Sätze von Herbert Schlame Dreimal begeisterten die "Spinnesänger" während des 15. Michaelsteiner Klosterfestes das Publikum. ... Die fünf Herren dieses inzwischen weit über unsere Kreisgrenze hinaus bekannten Quintetts wussten mit Witz, Ironie, zum Teil schwarzem Humor und - das sei besonders hervorgehoben - überzeugender musikalischer Leistung das Publikum...
mehr erfahren
Presse
Aktuelles
Wir sind
Die Spinnesänger
 Alte Volksweise aus grauer Vorzeit.
Vokal-Comedy mit klassischem Hintergrund
Ein Männerquintett ohne Hemmungen
Konzerttermine: mehr erfahren
Die Spinnesänger Erster Tenor und höher: Thomas Riede (Wechmar), zweiter Tenor und tiefer: Harald Hohmann (Trautenstein) |Tilo Brensing |Thomas Baldovski | Torsten Michel (alle Blankenburg) Man sollte schon Sinn für Humor haben, wenn man sich das Konzert der fünf Männer, die sich bezeichnender Weise „Die Spinnesänger“ nennen, zumuten möchte. Die spinnen, die Sänger! Sie haben keine so rechte Achtung vor irgend einem Genre der Musik...
mehr erfahren
Wozu braucht die Welt die Spinnesänger? Die jungen Leute, so ist oft zu hören die haben keine Freude mehr an Chören. Was ist der Grund? Wir glauben, dass die Gören die hoffnungslos verstaubten Texte stören. Drum wollen wir die jugendlichen Öhren mit neuem Text zu altem Lied betören.
Wozu
Presse
Hinreißend raffinierte und anspruchsvolle Sätze von Herbert Schlame Dreimal begeisterten die "Spinnesänger" während des 15. Michaelsteiner Klosterfestes das Publikum. ... Die fünf Herren dieses inzwischen weit über unsere Kreisgrenze hinaus bekannten Quintetts wussten mit Witz, Ironie, zum Teil schwarzem Humor und - das sei besonders hervorgehoben - überzeugender musikalischer Leistung das Publikum...
mehr erfahren
Presse
Aktuelles
Wir sind
Die Spinnesänger
© 2014
Sie brauchen mehr Informationen oder möchten uns engagieren? Wir stehen Ihnen auch gerne persönlich zur Verfügung. Sie erreichen Harald Hohmann telefonisch unter +49 (39459) 7 21 00, per E- Mail oder über unser Onlineformular. Die Spinnesänger melden sich dann umgehend bei Ihnen.
21. Oktober 2016 - ab 16:31 Uhr - Remise Wernigerode, Marktstraße 1  25. November 2016 - ab 19:01 Uhr -  Schlosshotel Blankenburg, Schnappelberg 5 20. Januar 2017 - ab 20:01 - Köhlerei Stemberghaus Hasselfelde  21. Januar 2017 - ab 19:62 Uhr - Glück-Auf-Saal in Clausthal Zellerfeld
 Der Sommer geht, die Blätter fallen … nur die Spinnesänger werden nicht welk.
 Alte Volksweise aus grauer Vorzeit.