© 2014
Sie brauchen mehr Informationen oder möchten uns engagieren? Wir stehen Ihnen auch gerne persönlich zur Verfügung. Sie erreichen Harald Hohmann telefonisch unter +49 (39459) 7 21 00, per E-Mail oder über unser Onlineformular. Die Spinnesänger melden sich dann umgehend bei Ihnen.

Thomas Riede

Geboren? erst kürzlich (nach 1975) Region der Geburt: bei den Löffelschnitzern in Thüringen (bei Gotha) musikalischer Werdegang: als Jüngling besuchte er von 1990 bis 1994 das Landesgymnasium für Musik in Wernigerode, von 1995 bis 1997 Studium der Schulmusik mit Hauptfach Gesang in Weimar, von 1997 bis 2003 Gesangsstudium an der Hochschule für Musik und Theater in Leipzig zunächst als Bariton, wechselte aber 1998 die Fraktion, singt nun ganz, ganz hoch - Countertenor. sonstige musikalische Aktivitäten: seit 2003 freischaffender Sänger, allein und mit vielen anderen Kollegen in Deutschland und Umgebung in Kirchen und Konzertsälen zu hören, z.B. mit Collegium Vocale Gent, dem Kammerchor Stuttgart und der Lautten Compagney Berlin, viele Rundfunk- und CD-Produktionen, zu seinem solistischen Programm zählt demnach viel klassischer Kram von Bach, Schütz oder Händel. verliebt?? selbiges ist anzunehmen, da er geheiratet wurde und öffentliche Auseinandersetzungen mit der Gattin nicht bekannt sind. Lust: bei vier strammen Söhnen bestimmt! Spinnesänger: der auch in Zukunft nicht zu überbietende Höhepunkt einer Sängerkarriere
Spinnesänger_Thomas Riede_vorgestellt

Die Spinnesänger

Spinnesänger Harald Hohmann_eyes only Spinnesänger Tilo Brensing_eyes only Spinnesänger Thomas Baldovski_eyes only Spinnesänger Torsten Michel_eyes only
Die Spinnesänger_Logo

Vokal-Comedy mit klassischem Hintergrund

Ein Männerquintett ohne Hemmungen

© 2014
Sie brauchen mehr Informationen oder möchten uns engagieren? Wir stehen Ihnen auch gerne persönlich zur Verfügung. Sie erreichen Harald Hohmann telefonisch unter +49 (39459) 7 21 00, per E-Mail oder über unser Onlineformular. Die Spinnesänger melden sich dann umgehend bei Ihnen.
© 2014

Thomas Riede

Geboren? erst kürzlich (nach 1975) Region der Geburt: bei den Löffelschnitzern in Thüringen (bei Gotha) musikalischer Werdegang: als Jüngling besuchte er von 1990 bis 1994 das Landesgymnasium für Musik in Wernigerode, von 1995 bis 1997 Studium der Schulmusik mit Hauptfach Gesang in Weimar, von 1997 bis 2003 Gesangsstudium an der Hochschule für Musik und Theater in Leipzig zunächst als Bariton, wechselte aber 1998 die Fraktion, singt nun ganz, ganz hoch - Countertenor. sonstige musikalische Aktivitäten: seit 2003 freischaffender Sänger, allein und mit vielen anderen Kollegen in Deutschland und Umgebung in Kirchen und Konzertsälen zu hören, z.B. mit Collegium Vocale Gent, dem Kammerchor Stuttgart und der Lautten Compagney Berlin, viele Rundfunk- und CD-Produktionen, zu seinem solistischen Programm zählt demnach viel klassischer Kram von Bach, Schütz oder Händel. verliebt?? selbiges ist anzunehmen, da er geheiratet wurde und öffentliche Auseinandersetzungen mit der Gattin nicht bekannt sind. Lust: bei vier strammen Söhnen bestimmt! Spinnesänger: der auch in Zukunft nicht zu überbietende Höhepunkt einer Sängerkarriere

Die Spinnesänger

Harald Tilo Thomas Torsten
Vokal-Comedy mit klassischem Hintergrund
Ein Männerquintett ohne Hemmungen
Spinnesänger_Logo_gebogen_oben_mobil
Spinneaenger_Mobil_Navi_HG